Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Antworten
Nachricht
Autor

Mistreated
Beiträge: 62
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6242 Beitrag von Mistreated » Samstag 21. September 2019, 23:37

Halo Zusammen,

Waldorf ist doch nur eine GbR und damit wollen die mich beeindrucken?

Verantwortlich für den Inhalt:

Waldorf Frommer Rechtsanwälte GbR

So steht das auch im Impressum.

https://www.waldorf-frommer.de/impressum/

Die GBR, ist sicherlich interessant mit Bezug auf die vielen Anwälte. Nur welche Personen?

Wer hat für die geloggt und loggt aktuell? PFS? Immer noch für alle RA der Kanzlei?

Ich glaube die Kanzlei kann man auch killen.

Ach ja die https://www.digitalforensics.de/unterne ... tung-team/

Ach ja , der alte bekannte

Dr. Frank Stummer agiert als alleiniger Gesellschafter-Geschäftsführer (CEO) der Digital Forensics GmbH. Insbesondere liegt sein Verantwortungsbereich in Geschäftsentwicklung und im Vertrieb. Er ist Mitgründer mehrerer Unternehmen im Hochtechnologiebereich, u.a. der ipoque GmbH und der Adyton Systems AG, die beide von einem Konzern akquiriert wurden, sowie der Rhebo GmbH, einem Unternehmen für IT-Sicherheit und Netzwerküberwachung für Industrie 4.0. Zuvor arbeitete er als Unternehmensberater für internationale Grosskonzerne. Frank Stummer studierte Betriebswirtschaft an der TU Bergakademie Freiberg und promovierte über Venture-Capital-Partnerschaften am Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung in Karlsruhe.

LG

Mistreadet

Mistreated
Beiträge: 62
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6243 Beitrag von Mistreated » Mittwoch 2. Oktober 2019, 22:57

Hallo Zusammen,

noch einmal ein Beitrag wegen diesem Flaggschiff Waldorf Frommer. Wer sich mal genau die Seite der Rhebo angesehen hat, der findet da auch den Herrn Dr. Frank Stummer und auch den Herrn Klaus Mochalski. Beide bei Ipoque, der Herr Mochalski auch noch bei Adyton Systems. Das ist alles Rhode. & Schwarz. Aus der Adyton Systems wurde dann die Gateprotect in Leipzig. https://rhebo.com/de/unternehmen/ueber-uns/

Das passt ja dann zu diesem Hnweis.

"Im Februar diesen Jahres hat der Münchner Elektronikkonzern Rohde & Schwarz die Leipziger Firmen ipoque und gateprotect zur Rohde & Schwarz Cybersecurity gebündelt. Nun sollen beide Firmen auch räumlich zusammenwachsen. Dafür ist ipoque in die räumlich erweiterten Firmenräume von gateprotect im bekannten Leipziger City-Hochhaus gezogen. Der neue Firmensitz bietet ein entwicklungsstarkes Umfeld durch die unmittelbare Nähe zur Universität und räumlichen Spielraum für das angestrebte weitere Wachstum von Rohde & Schwarz Cybersecurity.

http://www.leipzig.ihk.de/fileadmin/epa ... 6-2016.pdf

Auf Digital Forensics GmbH, hatte ich ja auch schon hingewiesen.

Ich lasse das mal erst so stehen, sind sicherlich einigen bekannt, ist aber halt auch schon älter.

LG
Mistreated

IvanIvanov
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 18. Oktober 2019, 19:13

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6244 Beitrag von IvanIvanov » Freitag 18. Oktober 2019, 19:47

Greetings Everyone,

I hope English is okay but I will provide a Google translate message below.

I was visiting Germany a month ago and stayed at AirBnb flat. Long story short, I had uTorrent opened on my laptop when I arrived and connected to WiFi and didn't notice download. So pretty much I downloaded for 13 seconds an episode of TV show by accident.

The landlord received a letter from Waldorf Frommer, demanding money etc. She is afraid of what is going to happen. She's got a letter with a copy from Landgericht and case number. It was clearly not her fault. What should we do next? I am not EU citizen so it doesn't really affect me but I feel bad for what happened. Is it legal to see what Im doing??? I told her to ignore it and she does not want to take the risk.

ENGLISH TO GERMAN GOOGLE TRANSLATE

Ich war vor einem Monat in Deutschland und habe bei AirBnb gewohnt. Um es kurz zu machen, ich hatte uTorrent auf meinem Laptop geöffnet, als ich ankam und mit WiFi verbunden war und keinen Download bemerkt hatte. So ziemlich, dass ich 13 Sekunden lang aus Versehen eine Folge einer Fernsehsendung heruntergeladen habe.

Die Vermieterin erhielt einen Brief von Waldorf Frommer, in dem sie Geld usw. verlangte. Sie hat Angst vor dem, was passieren wird. Sie hat einen Brief mit einer Kopie vom Landgericht und der Aktenzeichen. Es war eindeutig nicht ihre Schuld. Was sollen wir als nächstes tun? Ich bin kein EU-Bürger, daher hat es mich nicht wirklich betroffen, aber ich fühle mich schlecht für das, was passiert ist. Ist es legal zu sehen, was ich tue ??? Ich sagte ihr, sie solle es ignorieren und sie will das Risiko nicht eingehen.

Isley
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 6. Mai 2012, 15:28

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6245 Beitrag von Isley » Mittwoch 23. Oktober 2019, 23:45

@IvanIvanov

Well if she ignores it, WF will write her threatening letters for the next 10 years and she MIGHT have to appear before a judge at some point - for her trial. And before that she will receive at least one letter from a court, demanding money, which she has to object to in time, or a court officer will come to her home and take the money (WF demands) from her in person.

Since you did it and if you want to do the right thing, give her the money - OR at the very least tell WF in an affidavit, that she told you to do nothing illegal with her Internet account (before she let you use it) and that you did it and she didn't even know about it. This is her only ticket out, because then they can come after you. Since you stated that you are not an EU citizen, they probably won't be able to touch you anyway.

Mistreated
Beiträge: 62
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6246 Beitrag von Mistreated » Samstag 26. Oktober 2019, 00:53

Hallo Zusammen,

ich brauche mal alle eure Infos in Bezug auf Ipoque, Waldorf Frommer und Rhode und Schwarz hinsichtlich Abmahnung, gerne per PN.

Einerseits ist die IPOQUE schon seit 2010 bei Rhode&Schwarz. Was hat Waldorf damit zu tun, wenn IPOQUE sich ja auch brüstet mit DPI in 2010?

Die Ipoque und Rohde schreiben ja selbst https://www.ipoque.com/company/about-us

Address

Augustusplatz 9

04109 Leipzig
info.ipoque@rohde-schwarz.com

© by ipoque GmbH 2019

Damit ist IPOQUE bei Rohde

Wer ist denn der Herr Schwarz?
https://www.skwschwarz.de/personen/prof ... ow/person/

München
SKW Schwarz Rechtsanwälte
Wittelsbacherplatz 1
80333 München
T +49 (0)89 2 86 40 - 0
F +49 (0)89 2 80 94 - 32
muenchen@skwschwarz.de
https://www.skwschwarz.de/personen/prof ... ow/person/
T
+49 (0)89 2 86 40-129

Zufall?

LG
Mistreadet

Leobo
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 4. August 2017, 07:46

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6247 Beitrag von Leobo » Samstag 26. Oktober 2019, 22:06

Liebe freunde
Habe heute ein Mahnbescheid bekommen welche ich widersprechen wollte. Wo muss ich dieses Widerspruch zurück schicken?
Amtsgericht Coburg oder dieses welche das streitige verfahren durchführt in meinem fall Stuttgart?
In klein gedrückten steht "Zu richten ist der Wiederspruch an das Gericht,das den umseitigen Mahnbescheid erfassen hat, n i c h t an das Gericht, vor dem das streitige Verfahren durchzuführen ist."
Also an Amtsgericht Coburg. Istdas richtig?
Lg

Thatcher
Beiträge: 57
Registriert: Donnerstag 25. August 2016, 22:52

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6248 Beitrag von Thatcher » Samstag 26. Oktober 2019, 22:51

Wenn das Schreiben vom Amtsgericht Coburg kommt, schickst Du es auch dahin zurück.

Mistreated
Beiträge: 62
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6249 Beitrag von Mistreated » Sonntag 27. Oktober 2019, 01:09

Hallo Zusammen,

die Mühldorfstr. 15 ist doch interessant.

https://www.lancom-systems.de/kontakt/a ... -muenchen/


Anschrift

LANCOM Systems GmbH

c/o

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

Geschäftsbereich Sichere Funkkommunikationssysteme

Mühldorfstraße 15

81671 München

oder auch
Adresse

ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG

Mühldorfstraße 15, 81671 München, Deutschland

Kontakt +49 89 41 29 – 0

info@rohde-schwarz.com

oder auch angeblich erst in 2011

ipoque wurde 2005 in Leipzig gegründet und gehört seit 2011 zu Rohde & Schwarz. Weitere Informationen finden Sie unter www.ipoque.com

Nachlesen unter https://trendkraft.io/user/ipoque/

Auch interessant

https://www.dwt-sgw.de/ueber-die-dwt/fo ... mbh-co-kg/


Fördernde Mitglieder stellen sich vor


Dipl.-Ing. (Univ.) Achim Klein
Mühldorfstraße 15
81671 München
Germany
www.rohde-schwarz.com
Tel: +49 89 4129-0

Fax: +49 89 4129-12164

vertrieb-muenchen@rohde-schwarz.com


ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG


Rohde & Schwarz steht seit mehr als 80 Jahren für Qualität, Präzision und Innovation auf allen Feldern der drahtlosen Kommunikationstechnologie. Das Unternehmen adressiert die Marktsegmente Mobilfunk-, Rundfunk- und Elektronik-Industrie, Luftfahrt und Verteidigung sowie die Bereiche Homeland Security und kritische Infrastrukturen.

Bedrohungslagen lassen sich oft frühzeitig durch Funkaufklärung erkennen. Mit seinen Empfängern, Peilern, Signalanalysatoren, Antennen und maßgeschneiderten Systemen ist Rohde & Schwarz seit vielen Jahrzehnten in der inneren und äußeren Sicherheit tätig.

Militärische, behördliche und zivile Einsatzkräfte müssen ihre Informationen effizient und sicher austauschen. Rohde & Schwarz liefert interoperable Funkkommunikationssysteme für den Einsatz in allen Teilstreitkräften. Für die Bundeswehr entwickelt das Unternehmen die streitkräftegemeinsame, verbundfähige Funkgeräteausstattung (SVFuA). Mit der R&S SDxR-Familie hat Rohde & Schwarz eine neue Generation von Software Defined Radios auf den Weltmarkt gebracht. Für fliegende Plattformen optimiert ist die softwarebasierte Funkgerätefamilie R&S M3AR, die u.a. das weltweit einzige Flugfunkgerät beinhaltet, das sowohl militärische wie auch zivile Avionik-Standards erfüllt.

Die Verschlüsselungsprodukte von Rohde & Schwarz SIT GmbH sorgen seit über 20 Jahren weltweit dafür, dass Sprache und Daten sicher übertragen werden.

Rohde & Schwarz bietet ein weltumspannendes Servicenetz; mittels seiner regionalen Service-Zentren, den Produktionswerken und spezialisierten Tochterfirmen bietet Rohde & Schwarz darüber hinaus eine große Palette weiterer Dienstleistungen.

Ich lasse es mal so stehen, vielleicht ist es auch alles falsch.

LG
Mistreated

Leobo
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 4. August 2017, 07:46

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6250 Beitrag von Leobo » Sonntag 27. Oktober 2019, 11:25

Thatcher hat geschrieben:
Samstag 26. Oktober 2019, 22:51
Wenn das Schreiben vom Amtsgericht Coburg kommt, schickst Du es auch dahin zurück.
Danke. Ich war nicht sicher. Dann muss ich nur ein Häkchen auf Widerspruch setzen, unterschreiben mit Datum und per einschreiben zurück schicken?

Kurz vor 3 Jahren durch 2 minutigen streaming app test bin ich auch ein Opfer WF geworden. War mir nicht bewusst das dieses App ein Verbindung mit Torrent darstellt.

Nochmal danke für schnelle Antwort.

bleifuss123
Beiträge: 2
Registriert: Montag 28. Oktober 2019, 10:26

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6251 Beitrag von bleifuss123 » Montag 28. Oktober 2019, 11:07

Moin moin. Ich wurde vor ca.10 jahren abgemahnt von WF und hatte damals das ganze per Mod.UE und nichtzahlen "geregelt", seitdem auch nix mehr gehört, Verjährung dachte ich wäre längst eingetreten.

Mittlerweile bin ich seit einigen Jahren im Nicht-EU-Ausland wohnhaft, und habe auch keinen Wohnsitz mehr in Deutschland, komme nur ab und zu noch auf Besuch.
Neulich hat sich WF gemeldet (anscheinend durch die verlängerung der Verjährung auf 10J motiviert) an meine ehemalige Adresse, wo noch jemand mir bekanntes wohnt und mir davon berichten konnte, Mahnbescheid kam auch schon.

Frage in die Runde also: Was würdet ihr tun? Mahnbescheid widersprechen? Anwalt einschalten? Oder beides? Oder das ganze ignorieren?

Thatcher
Beiträge: 57
Registriert: Donnerstag 25. August 2016, 22:52

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6252 Beitrag von Thatcher » Montag 28. Oktober 2019, 11:59

Mahnbescheid widersprechen. Anwalt erst bei tatsächlicher Klage, so liest man es hier im Forum.

bleifuss123
Beiträge: 2
Registriert: Montag 28. Oktober 2019, 10:26

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6253 Beitrag von bleifuss123 » Montag 28. Oktober 2019, 12:49

Thatcher hat geschrieben:
Montag 28. Oktober 2019, 11:59
Mahnbescheid widersprechen. Anwalt erst bei tatsächlicher Klage, so liest man es hier im Forum.
Schon klar. Aber was wenn man im Ausland ist, und noch nicht mal mehr in Deutschland geschweige der EU angemolden? Da muss doch irgendwo einfach mal Schluss sein.

Thatcher
Beiträge: 57
Registriert: Donnerstag 25. August 2016, 22:52

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6254 Beitrag von Thatcher » Montag 28. Oktober 2019, 13:58

Nach 10 Jahren ist eigentlich so oder so Schluss. Vlt mal auf die Verjährungsfrist hinweisen bzw. unter Berufung auf die Verjährung zurückweisen. Vermutlich sind es aber erst 9,5 Jahre und nun will WF die Fristen durch den Mahnbescheid verlängern.

Mistreated
Beiträge: 62
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6255 Beitrag von Mistreated » Dienstag 29. Oktober 2019, 22:37

Hallo Zusammen,

wollen die alle nur noch verarschen.

Veränderungen

14.03.2018

HRB 21462: R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig, Augustusplatz 9, 04109 Leipzig. Die Gesellschafterversammlung vom 02.03.2018 hat die Änderung des § 1 (Firma) des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Neue Firma: ipoque GmbH.

Neue Firma, ist ja lächerlich.

oder auch

Veränderungen

16.06.2016

HRB 21462: ipoque GmbH, Leipzig, Augustusplatz 9, 04109 Leipzig. Die Gesellschafterversammlung vom 30.05.2016 hat die Änderung des § 1 (Firma) des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Neue Firma: R&S Cybersecurity ipoque GmbH. Ausgeschieden: Geschäftsführer: Hesselbarth, Reik, Leipzig, *25.02.1974.

Das stinkt doch gewaltig.

Und in 2019 dann das

Veränderungen

15.10.2019

HRB 21462: ipoque GmbH, Leipzig, Augustusplatz 9, 04109 Leipzig. Änderung Wohnort Geschäftsführer: Czepluch, Dirk, nunmehr Markkleeberg, *28.03.1981.

Für mich nur noch völlige Verarsche.

Die Telefonnummer 341 59403 0

Bei R%S

Augustusplatz 9
04109 Leipzig
Germany
Phone: +49 341 59403-0

https://www.rohde-schwarz.com/de/loesun ... 33386.html

oder auch hier

E-Mail: info.ipoque@rohde-schwarz.com
Phone: +49 341 59403 0
Fax: +49 341 59403 019

Trade register: Amtsgericht Leipzig
Register number: HRB 21462
VAT-ID: DE 814336429
WEEE-Reg.-Nr. DE 32028867

Management Board

Dirk Czepluch - Managing Director

https://www.ipoque.com/imprint

oder wer ist das eigentlich mit der Telefonnummer


Rohde & Schwarz Cybersecurity ipoque GmbH

Sebastian Schmutzler +49 341 59403-0

https://www.ipoque.com/

auf dieser Seite

https://infotecs.de/partners/technologiepartner/

da steht auch ein Josef Waclaw

den findet man auch bei der IPOQUE

“We are extremely satisfied with the support and response we have received from the Rohde & Schwarz team. Their strong understanding of our needs and prompt, expert service delivery exceeded our expectations. Licensing Rohde & Schwarz DPI definitely helped us to concentrate on our core business.“

Josef Waclaw, CEO Infotecs

https://www.ipoque.com/company/service-promise

So ein paar Dinge zu Ipoque und Rhode

Auch wenn die mit NATO usw. zu tun haben wollen. Hausaufgaben mal machen.

LG
Mistreated

Mistreated
Beiträge: 62
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6256 Beitrag von Mistreated » Dienstag 29. Oktober 2019, 23:25

Schaut auch noch einmal auf diese Eintragung

Veränderungen

22.01.2014

ipoque GmbH, Leipzig, Neumarkt 29-33, 04109 Leipzig. Ausgeschieden: Geschäftsführer: Schulze, Hendrik, Leipzig, *24.08.1973. Bestellt: Geschäftsführer: Czepluch, Dirk, München, *28.03.1981; Hesselbarth, Reik, Leipzig, *25.02.1974.

LG
Mistreated

rubyn
Beiträge: 10
Registriert: Montag 22. Juni 2015, 16:37

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6257 Beitrag von rubyn » Donnerstag 31. Oktober 2019, 14:14

Hallo @Mistreated,

ich verstehe eigentlich nicht, was du uns da alles über die Ipoque sagen willst.
Firmen kommen, firmieren um, Geschäftsführer kommen und gehen....
Hier hast du mal einen Link, da hast du die Historie der Ipoque auf einen Blick.
Ohne stichhaltige Beweise kannst du denen sowieso nichts nachweisen.....

https://www.northdata.de/ipoque+GmbH,+Leipzig/HRB+21462

Mistreated
Beiträge: 62
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6258 Beitrag von Mistreated » Freitag 1. November 2019, 23:55

Hallo Zusammen,

der Beitrag war nicht umsonst, sondern hinterfragt ja auch. Die IPOQUE und Rohde und Schwarz. Das ist der eine Teil, der andere ist aber interessant, weil die immer wieder gewechselt haben. Schau dir doch mal aktuell Rhode und Schwarz an.

ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG

Mühldorfstraße 15, 81671 München, Deutschland
https://www.rohde-schwarz.com/de/home_48230.html

die Ipoque sagt doch selbst

ipoque GmbH, a Rohde & Schwarz company

ipoque, a Rohde & Schwarz company, is a global leader in the world of network analytics software. We leverage our deep domain expertise to create customized software solutions that empower our customers to transform data into intelligence. As a subsidiary of Rohde & Schwarz, we take advantage of potential synergies, yet act independently..

Address

Augustusplatz 9

04109 Leipzig
info.ipoque@rohde-schwarz.com
https://www.ipoque.com/

Was hat Rhode3 und Schwarz damit zu tun und für Abmahner?

Interessant auch diese Seite und das könnt ihr mir erkklärenn oder auch der Bund usw..

https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Zula ... urity.html

Mühldorfstr. 15

LG
Mistreated

Mistreated
Beiträge: 62
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6259 Beitrag von Mistreated » Sonntag 3. November 2019, 21:55

Hallo Zusammen,

was ist denn mit dieser Seite

2005 Established in Leipzig, Germany
2011 Acquired by Rohde & Schwarz
Type of enterprise
100% subsidiary of the Rohde & Schwarz group: We are an independent, privately-owned company; our growth is generated from our own resources. We are economically very stable. We are able to focus on R&D and invest in research on next-generation technologies.

hier nachlesen https://www.ipoque.com/company/about-us

Da steht ja auch, hatte ich schon drauf hingewiesen.
Address

Augustusplatz 9

04109 Leipzig
info.ipoque@rohde-schwarz.com


Damit bleibt die IPOQUE ein Tochterunternehmen, allerdings 2005/2011 ist interessant. Das war auch Frank Stummer und Co. Rein und Raus bei R&S

und wem gehört diese Nummer 49 341 59403 0


Rohde & Schwarz Cybersecurity ipoque GmbH

Sebastian Schmutzler +49 341 59403-0

https://www.ipoque.com/

oder auch dem Herrn Schmutzler

Da finde ich den ja auch mit der Nummer

Rohde & Schwarz Cybersecurity ipoque GmbH

Sebastian Schmutzler +49 341 59403-0

https://www.ipoque.com/

Allerdings auf dieser Seite.

https://infotecs.de/partners/technologiepartner/

LG
Mistreated

Mistreated
Beiträge: 62
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

#6260 Beitrag von Mistreated » Sonntag 3. November 2019, 22:29

Die Standorte von R%S

Mühldorfstraße 15
81671 München
Deutschland
Telefon: +49 89 41 29 – 0
und

Augustusplatz 9
04109 Leipzig
Germany
Phone: +49 341 59403-0

Mal nachlesen auf dieser Seite von denen
https://www.rohde-schwarz.com/de/loesun ... 33386.html

LG
Mistreated

Antworten