Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

Antworten
Nachricht
Autor
Mistreated
Beiträge: 32
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3501 Beitrag von Mistreated » Samstag 5. Oktober 2019, 23:12

Hallo Zusammen,

mit der Debcon habe ich auch noch ne Rechnung offen. Zum einen steht da auf der Seite

Geschäftsführung: Angela Chmiel

Qualifizierte Personen: Sebastian Wulf

Inhaltlich verantwortlich nach § 55 Abs. 2 RStV Angela Chmiel

Allgemeine Informationspflicht nach §36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG): An einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG beteiligen wir uns nicht.

Hinweis auf Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 der ODR-Verordnung: Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

So steht das auf der Seite im Impressum.

Von Witten nach Bottrop umgezogen. Ja, ja, das ist aber auch alles, oder doch nicht.

Debcon und Hitmix Eigentlich Dinslaken

https://verbraucherdienst.blogspot.com/ ... con%20gmbh

LG
Mistreate

DanielSFan
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 17. März 2018, 16:56

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3502 Beitrag von DanielSFan » Sonntag 6. Oktober 2019, 18:28

Das Ganze ist sowieso einfach lächerlich, ich mein die Gerichtsfälle die mir bekannt sind waren alle wegen Dutzenden oder sogar Hunderten hochgeladenen Titeln, für sowas ist es dann sicherlich wirtschaftlich sinnvoll gerichtlich vorzugehen, aber wer geht denn bitte wegen einem oder 2 vermeintlich hochgeladenen Liedern vor Gericht?

BiggitausE
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2018, 08:55

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3503 Beitrag von BiggitausE » Sonntag 6. Oktober 2019, 19:13

Hallo zusammen!

Auch ich hab mal wieder ein Schreiben bekommen. Fast identisch wie das von DanielSFan.
Nur die Beträge sind anders:
"...berechtigte Ansprüche i. H. v. EUR 6.264,92..."
und eine "...Vergleichszahlung i. H. v. EUR 2000 bis zum 08.10.2019..."
Ich hefte es mal ab zu den anderen Schreiben... 1ööüüää1

Morlog
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2019, 01:07

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3504 Beitrag von Morlog » Dienstag 8. Oktober 2019, 00:53

Debcon kann überhaupt nicht klagen weil sie keine aktiv legemitation haben.

Morlog 3-6-5-7-h

dynamicduo
Beiträge: 14
Registriert: Donnerstag 10. September 2015, 22:03

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3505 Beitrag von dynamicduo » Mittwoch 9. Oktober 2019, 07:16

Mahlzeit zusammen,
auch mal wieder bei mir ein Schreiben. 200€ und alles ist erledigt.
Abgeheftet und fertig.

Grüße
DD

Mistreated
Beiträge: 32
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3506 Beitrag von Mistreated » Donnerstag 10. Oktober 2019, 22:03

Hallo Zusammen,

zu der Chmiel-Consulting noch ne Neuigkeit. War ja "Under Construction". Jetzt steht da

"Hier entsteht eine neue Internetpräsenz

Bitte besuchen Sie uns in Kürze wieder.
Vielen Dank !

Caroline Chmiel

Rheingaustrasse 109
65203 Wiesbaden
Tel.: +49 (0)611 / 690 18 10

E-Mail: cc@chmiel-consulting.com

Nachlesen hier http://www.chmiel-consulting.com/

LG
Mistreated

PS: Debcon, Chmiel-Consulting, Dinslaken, Witten, Wiesbaden usw. Und damit wollen die mich beeindrucken. Ist das alles?

Mistreated
Beiträge: 32
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3507 Beitrag von Mistreated » Donnerstag 10. Oktober 2019, 23:20

Hatte ich ja auch schon drauf hingewiesen, bei der Debcon steht doch auch der Sebastian Wulf als Qualifizierte Person drin


Rechtsform: GmbH Sitz der Gesellschaft: Bottrop Handelsregister: Amtgericht Gelsenkirchen HRB 12601 Umsatzsteuernummer: 308/5701/0826 Geschäftsführung: Angela Chmiel Inkassounternehmen Zulassungs-/Aufsichtsbehörde i.S.d. §5 Abs. 1 Nr. 3 TMG ist der Präsident des Oberlandesgericht Hamm, Heßlerstraße 53, 59065 Hamm (zugleich Registrierungsbehörde gemäß Rechtsdienstleistungsgesetz). Eingetragen im Rechtsdienstleistungsregister (https://www.rechtsdienstleistungsregister.de) , Registernummer / Aktenzeichen: 3712-8.334 Die Debcon GmbH unterliegt dem Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG; http://www.gesetze-im-internet.de/rdg/) und ist ein nach § 10 Abs. 1 RDG zugelassener Inkassodienstleister in Deutschland. Qualifizierte Personen: Sebastian Wulf

Die alten Abmahnungen auch vergessen usw.?

Für die Firma Andre Chmiel Consulting, Steinstrasse 4, 58452 Witten fordert Rechtsanwalt Sebastian Wulf My City Miami – C.G. Project feat. EbGb by Carmen Geiss oder auch

Rechtsanwalt Philipp Marquort aus Kiel mahnt für die Firma Chmiel Consulting, Steinstr. 4, 58452 Witten wegen illegalen Filesharings des Songs „Scatman John – Scatman (MP3)“ ab.

Das ist Witten, dann umgezogen nach Bottrop und jetzt Chmiel in Wiesbaden.

LG
Mistreated

Morlog
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2019, 01:07

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3508 Beitrag von Morlog » Freitag 11. Oktober 2019, 00:26

So ist es in Deutschland. Abmahnland. Alles Legal. Diese ganze Abmahnbrut und ihre Helfer gehören eigendlich in den Knast.

Morlog \\0//

Antworten