Abmahnungen von RA Munderloh

Antworten
Nachricht
Autor
Narima
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 7. März 2012, 04:26

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#121 Beitrag von Narima » Samstag 18. November 2017, 06:06

Bisher nix mehr bekommen an Briefen.


Interessant finde ich, daß weder Munderloh noch Edelmeier bei Google eine Internetpräsenz fiden lassen. Das einzige was man findet sind die Nachweise daß hier Abmahnschreiben gesenedet wurden zu angeblichen Verstößen aus den Jahren 2011/2012 - neue Einträge nach 2015 finde ich keine.

Munderloh hatte damals jedenfalls eine Website - heute die einzige "potenzielle" Website: "under construction" - wollte nachschaun ob sich beide Rechtsanwälte vielleicht inzwischen lohnenderen Geschäftsmodellen zugewendet haben. oder ob ich eine Nachricht finde: denen wurde das Handwerk gelegt oder "das waren gar keine Rechsanwälte und haben nur so Briefe verschickt um Dumme zu finden die für etwas zahlen weil sie schwer belegen können, daß sie nix gemacht haben)

Schon komisch daß man von den "Rechsanwälten" so gar nix im I-Net findet außer diese Abmahngeschichten... Sind die wegen Wohlstand in Rente gegangen ? Da keine Webpräsenz auffindbar, scheinen die ja nicht mehr zu arbeiten... Gerichtsurteile a la "Denen wurde die Anwaltslizenz entzogen" oder "das waren keine Anwälte sondern Betrüger die sich als Anwälte ausgeben" sind auch nicht vorhanden.

Alles sehr dubios.

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 11292
Registriert: Freitag 6. März 2009, 23:56
Kontaktdaten:

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#122 Beitrag von Steffen » Samstag 18. November 2017, 07:40

Da keine Webpräsenz auffindbar, scheinen die ja nicht mehr zu arbeiten ...
Es gibt kein Gesetz oder Vorschrift die einem Anwalt vorschreibt, dass zur Durchführungen seiner anwaltlichen Tätigkeit zwingend eine Website notwendig bzw. seine "Arbeit" bei Dr Googleon Detail nachvollziehbar sein muss.

VG Steffen

Narima
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 7. März 2012, 04:26

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#123 Beitrag von Narima » Freitag 28. Dezember 2018, 08:55

Nix mehr gehört von Abmahnern .

Ja, Du hast Recht, keiner schreibt vor daß ein RA eine Webpräsenz haben muß : ABER: als das Abmahnbusiness boomte hatte er eine Webpräsenz. Heute wieder geschaut: da findest nix mehr außer die Website die nach wie vor nicht vorhanden ist...

Auch sonst findet man im Net von ihm nix aktuelles - nix was irgendwo im Web was bekannt ist daß irgendwo geklagt wurde, noch daß er vielleicht verstorben ist... Ein Phantom...

Och dachte ja, daß ich irgendwas finde daß er inzwischen neue lohnendere Geschäfte hat- aber nix zu finden.

Nachdem ich auch von dem Folgeanwalt dem er seine "Forderungen" weitervermittelt bekam nix mehr gehört habe, denke ich, daß ich hoffentlich nun Ruhe habe...

Thatcher
Beiträge: 97
Registriert: Donnerstag 25. August 2016, 22:52

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#124 Beitrag von Thatcher » Freitag 28. Dezember 2018, 15:24


Narima
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 7. März 2012, 04:26

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#125 Beitrag von Narima » Montag 9. März 2020, 04:45

und die angegebene Webpräsenz ist immer noch "under construction" und nach wie vor nicht erreichbar.

Ich finde keinen einzigen aktuellen Eintrag bez. dem Herrn Munderloh... Sind alles nur I-Netseiten die zu den damaligen Abmahnfällen inserieren - aber sonst nix zu finden außer daß seine Kollegen sein Gebaren auch eher als unseriös einstufen...

Der Edelmaier hat meinen angeblichen Verstoß ja übernommen - von dem hab ich nix mehr gehört nachdem ich auf seinen Brief nicht geantwortet habe...

Wenn jetzt was kommen sollte wird das ebenso gepflegt ignoriert soferns kein Brief vom Gericht ist - ich warte nur momentan daß mein Makler für mein Haus/Grundstück einen Makler findet -dann können mich die Herren gerne in Panama besuchen... Hoffe es klappt noch in 2020 - spätestens 2021 will ich hier weg ...

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#126 Beitrag von Mistreated » Dienstag 10. März 2020, 22:55

Hallo Zusammen,
so wie ich das gerade in einem anderen Beitrag mal rüberbringen will. Nur versteht das keiner mit BB, SKW, Produzentenallianz. usw.. Aber schaut doch mal hier nach.

https://www.mit-landesverband-oldenburg ... oldenburg/

Rainer Munderloh

Beisitzer
www.kanzlei-munderloh.de
Donnerschweer Str. 210
26123 Oldenburg
0441 5700714
ra@kanzlei-munderloh.de

LG
Mistreated

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#127 Beitrag von Mistreated » Dienstag 10. März 2020, 23:15

Das ist jetzt aber auch nur der Munderloh, die anderen müsst ihr auch noch einmal untersuchen. Ist aber eine andere Baustelle.

LG
Mistrieted

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#128 Beitrag von Mistreated » Montag 10. August 2020, 22:45

Hallo Zusammen,

die Seite von dem funktioniert ja nicht mehr. Andererseits habe ich auch unterschiedliche Email, Fax und Steuernummer gefunden, aber alles unter Donnerschweer Str. 210. Ist das eigentlich normal?

LG
Mistrated

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#129 Beitrag von Mistreated » Dienstag 11. August 2020, 22:10

Halo Zusammen,

schaut doch mal kurz vorbei bei dem Munderloh. Auf diese Seite hatte ich schon hingewiesen und die funktioniert mit der 1 auch noch https://www.kanzlei-munderloh1.de/recht ... -impressum

Email geht dann ja an E-Mail ra@kanzlei-munderloh.de ohne die 1

LG
Mistreated

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#130 Beitrag von Mistreated » Dienstag 11. August 2020, 22:31

Der Werdegang

Mitgliedschaft im Deutschen Anwaltsverein (DAV)

1996 - 2002 Mitglied im Rat der Stadt Oldenburg (CDU-Fraktion)

2000 - 2008 Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU in der Stadt Oldenburg (MIT)

Mitglied im Landesvorstand der MIT Oldenburg

LG
Mistreated

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#131 Beitrag von Mistreated » Donnerstag 13. August 2020, 22:32

Hallo Zusammen,

wie viele Rufnummern hat der eigentlich?

https://www.anwaltssuchdienst.de/Rechts ... _Oldenburg

0441570070

oder lieber, aber auch Donnerschweerstr. 210

https://www.ra-baurecht-oldenburg.de/

(0441) 92 32 99 57

Schaue ich da im Impressum nach, dann kommt

Impressum
×

Erforderliche Angaben nach § 5 TMG

Diensteanbieter des Onlineangebotes http://www.ra-baurecht-oldenburg.de ist:

Kanzlei Rainer Munderloh
Donnerschweer Str. 210
26123 Oldenburg
Deutschland
Telefon: (0441) 57 00 70
E-Mail: ra@kanzlei-munderloh.de

Verantwortlich für den Inhalt:

Herr Rainer Munderloh

Umsatzsteuer-ID:

DE218299679

Berufshaftpflichtversicherung:

Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft
10900 Berlin

Berufsbezeichnung:

Rainer Munderloh führt die gesetzliche Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“. Diese Berufsbezeichnung wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Aufsichtsbehörde:

Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Oldenburg
Staugraben 5
26122 Oldenburg

Berufsrechtliche Regelungen:

Es gelten die für Anwälte maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen:
•die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
•die Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
•die Standesregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
•die Fachanwaltsordnung (FAO)
•das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

Die Texte dieser Regelungen können Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter der Rubrik “Berufsrecht" einsehen: www.brak.de.

Online-Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f. BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Webseite der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft“, E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org


Die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) der Europäischen Kommission erreichen Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Bildnachweise:


© stokkete - #165334366 - Fotolia
© industrieblick - #105357816 - Fotolia
© Halfpoint - #175902631 - Fotolia
© weerayut - #163867639 - Fotolia
© BERLINSTOCK - #50031575 - Fotolia
© StockPhotoPro - #104278045 - Fotolia
© stokkete - #165334366 - Fotolia
© Eisenhans - #168728284 - Fotolia
© Eisenhans - #60651496 - Fotolia.de
© stokkete - #165334366 - Fotolia

Alle Bildnachweise anzeigen
Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Haftungsansprüche gegen den Betreiber der Webseite, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Betreibers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Betreiber der Webseite behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Betreibers der Webseite liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Betreiber von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Betreiber der Webseite erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten / verknüpften Seiten hat der Betreiber der Webseite keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Betreiber der Webseite ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!Das Copyright für veröffentlichte, vom Betreiber der Webseite selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Betreiber der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Betreibers der Webseite nicht gestattet.

Hinweis zur Verwendung der Impressumsangaben

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

schließen

Das Bild zu dem passt ja auch und Adresse und unterschiedliche Rufnummer, trotz gleicher Adresse?

LG
Mistreated

Morlog
Beiträge: 74
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2019, 01:07

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#132 Beitrag von Morlog » Mittwoch 2. September 2020, 00:12

Noch so ein Sinnloser Beitrag den keinem Abgemahnten weiter hilft.

Morlog \\0//

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#133 Beitrag von Mistreated » Samstag 26. September 2020, 20:09

Habt ihr eigentlich alles oder was ist daran so interessant an dem Munderloh

Vielleicht auch das.

Mittelstand hat neuen Landesvorstand gewählt https://cdu-landesverband-oldenburg.de/ ... aehlt.html

Nur mal so als Hinweis.

LG
Mistreated

tsad
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 22. Mai 2018, 19:27

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#134 Beitrag von tsad » Sonntag 27. September 2020, 17:12

Das ist sehr wichtig, Mistreated
Wir brauchen auch unbedingt noch Informationen über seine Schuhgröße, sein Leibgericht, ob er lieber Tagesschau oder heute journal guckt und mit welchem Shampoo er seine Haare wäscht.
Das hilft allen Abgemahnten sicherlich ungemein.

Danke, Mistreated. Was würden wir nur ohne deine hilfreichen Informationen machen?

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#135 Beitrag von Mistreated » Dienstag 29. September 2020, 22:31

Hallo Zusammen,

aber ihr bekommt das noch immer nicht in die Birne mit dem Munderloh. Schaut euch doch mal die Telefonnummer, Fax--Nummer usw. an. Darauf habe ich doch auch schon geschrieben. Oder schaut mal hier nach.

https://www.mit-landesverband-oldenburg ... munderloh/

LG
Mistreated

Thatcher
Beiträge: 97
Registriert: Donnerstag 25. August 2016, 22:52

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#136 Beitrag von Thatcher » Dienstag 29. September 2020, 22:39

Bekomm Du mal in Deine Birne das dieser hohle Müll den Du hier dauernd schreibst kein Schwein auch nur ansatzweise interessiert und auch keiner was davon hat.

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#137 Beitrag von Mistreated » Donnerstag 1. Oktober 2020, 23:08

Hallo Zusammen,

ihr versteht das einfach nicht. Wo soll denn der Munderloh sitzen? Bei REWE und usw.? Oder schaut doch noch mal bei MIT nach. Darauf hatte ich doch schon hingewiesen. Der Günter J. Nyhuis und der Alexander Prox müssten den dann ja kennen. Oder auch mal hier nachsehen https://www.nwzonline.de/ammerland/wahl ... 94039.html

Dazu auch noch mal dieses https://www.mittelstand-niedersachsen.d ... teilnehmer

Ist das alles Zufall?

Schaut mal nach.

LG
Mistreated

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#138 Beitrag von Mistreated » Donnerstag 1. Oktober 2020, 23:17

Hier findet ihr ja auch sowas. https://www.mit-landesverband-oldenburg ... oldenburg/

Komisch, finde alle Beteiligten.

LG
Mistreatd

Herr Merz kennt die ja aber auch.

Mistreated
Beiträge: 149
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#139 Beitrag von Mistreated » Donnerstag 1. Oktober 2020, 23:42


Thatcher
Beiträge: 97
Registriert: Donnerstag 25. August 2016, 22:52

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

#140 Beitrag von Thatcher » Freitag 2. Oktober 2020, 08:02

Kann diesen Clown nicht endlich einmal jemand sperren? Kein Wunder dass Steffen ihn raus gekickt hatte.

Antworten