Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

Antworten
Nachricht
Autor
Morlog
Beiträge: 73
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2019, 01:07

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3541 Beitrag von Morlog » Dienstag 26. November 2019, 00:15

Dann schalte doch die Staatsanwaltschaft ein oder Supermann.

Morlog ..,mk..,

Mistreated
Beiträge: 135
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3542 Beitrag von Mistreated » Dienstag 26. November 2019, 22:22

Meine Güte ne,

versteht ihr das noch immer nicht. Ich bin kein Rechtsanwalt (Ra). Aber da stimmt es doch schon nicht mit den Adressen usw..

Wenn ich im Internet mal weiterschaue zu Chmiel Consulting, dann gibt es dazu ja auch viel zu der Steinstr. 4 in Witten.

Für die Firma Andre Chmiel Consulting, Steinstrasse 4, 58452 Witten fordert Rechtsanwalt Sebastian Wulf die

auf einer anderen Seite

Rechtsanwalt Philipp Marquort aus Kiel mahnt für die Firma Chmiel Consulting, Steinstr. 4, 58452 Witten wegen illegalen Filesharings des Songs „Scatman John – Scatman (MP3)“ ab.

Interessant ist auch, das Chmiel aus Dinslaken wohl abmahnt.
Da steht aber auch nur Inh. Andre Chmiel

allerdings aus 2017
Naja, wo sollen die ganzen Firmen denn in der Steinstr. 4 in Witten gewesen sein? Und über einen sehr sehr langen Zeitraum?

Chmiel-consulting under Construction usw.

Debcon in Bottrop hat doch genau dieselben Leute im Impressum.

LG
Mistreated.

PS:
Wen interessiert denn die CG und My City - Miami oder ähnliche Interpreten und Feats usw.? Langweilig, aber schon in 2013 auf Youtube.
Weitere Infos zu Chmiel-Consulting gerne erwünscht. Auch als PN

rubyn
Beiträge: 17
Registriert: Montag 22. Juni 2015, 16:37

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3543 Beitrag von rubyn » Mittwoch 27. November 2019, 11:49

Hallo Mistreated,

ich kann nur noch mal, zur Erinnerung, auf diesen Link verweisen.
Vielleicht hilft es ja....

P.S. oder diese Info

Mistreated
Beiträge: 135
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3544 Beitrag von Mistreated » Freitag 29. November 2019, 22:39

Herzlichen Dank für die Veröffentlichung,

genau das ist ja mein Ansatz. Fraglich wann die da in der Steinstr. 4 alle waren. Interesswant ist ja meiner Meinung nach, das Schreiben aus 2012 unter einem Firmennamen, den es im HRG überhaupt nicht gibt. Gegründet wurde die Firma ja lt. Handelsregister erst in 2014, aber anderer Firmenname. Mir geht es hier auch um die evtl. neu aufschlagenden Abmahnungen, Inkasso usw. in Bezug auf 2012 oder insbesondere Altforderungen wegen dem Urteil.

Denkt auch mal an die Abmahnungen von dem zu My City Miami - C.G Project nach.

Na da findet man doch auch den Andre Chmiel und den Sebastian Wulf noch in 2018 und die Geiss.

Was ist denn jetzt in der Steinstr 4. in Witten angeblich. Ne Chmiel mit so einem Blödsinn? Da gibt es nicht Chmiel und auch nicht Debcon.

Veränderungen

12.06.2018

HRB 12601: DebCon Debitorenmanagement und Consulting GmbH, Bottrop, Raiffeisenstraße 23, 46244 Bottrop. Die Gesellschafterversammlung vom 03.11.2017 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 Abs. 1 und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 70.000,00 EUR beschlossen. Die Gesellschafterversammlung vom 03.11.2017 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 7 (Gesellschafterversammlungen, Gesellschafterbeschlüsse) und § 9 (Jahresabschluss, Ergebnisverwendung) sowie den Wegfall von § 8 (Verwaltungsrat) und die Neunummerierung der nachfolgenden Paragraphen beschlossen. 58452 Witten, Geschäftsanschrift: Raiffeisenstraße 23, 46244 Bottrop. Neues Stammkapital: 100.000,00 EUR. Die Zweigniederlassung in Witten ist aufgehoben.

Ach in 2018 und einen Tag vorher kann ich mir das auf Youtube ansehen.

Es ist doch alles nur noch Verarsche und BGH und Co. haben auch keinen Durchblich mehr. Die sind einfach nur noch alle betriebsblind und verstehen das einfach nicht mehr. Das ist alles nur noch Abzocke, wie in allen anderen Sparten.

Hallo liebe Richter in den höchsten Gremien schaut mal genauer auf Abmahnungen und nicht nur wegen Filesharing usw.. Es ist doch Gang und Gebe und nur noch Abzocke in Deutschland.

Aber überprüft mao genauer wer da was will und angeblich hat, daran
hapert es mächtig, riesig oder eigentlich gigtantisch.

Aufwachen.

LG
Mistreated

Mistreated
Beiträge: 135
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3545 Beitrag von Mistreated » Freitag 29. November 2019, 23:47

Was ist denn mit My City Miami?

https://hitparade.ch/song/C.G.-Project- ... mi-1163299

Das ist aus 2013, einfach nur noch lächerlich.

Da höre ich mir mal alte Songs an, die wirklich was bringen und musikalisch und einzigartig was rüberbringen. Das ist in meinen Augen einfach alles nur noch Müll was hier heute läuft.

Ich gehe da mal lieber mit alten bekannten Songs ins Bett.

Die ist mir zu langweilig..

LG
Mistreated

GrafZahl
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2014, 17:57

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3546 Beitrag von GrafZahl » Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:12

Pünktlich zum Nikolaus, hat die Debcon was in den Stiefel gepackt. Wieder mal ein Schreiben, angebliche Verletzung war im Jahr 2012 und mir werden jetzt anstatt der damaligen Summe von über 1.200€ ein Schnäppchen Angebot von 290€ gemacht...........was meint ihr sollte man das annehmen *Achtung ist Ironie...........

Hat noch wer pünktlich zu Weihnachten Post bekommen????

Mistreated
Beiträge: 135
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3547 Beitrag von Mistreated » Freitag 6. Dezember 2019, 22:27

Hallo Zusammen,

ich gebe mich nicht geschlagen mit der Debcon, aber schaut auch mal auf die Telefonnummern und Fax usw.. Steffen hatte ja in seinem ersten Beitrag auf so eine 0800 verwiesen aus einem Schreiben aus 2012, die ist heute noch gleich mit Bottrop. Allerdings war das in 2012 in Witten und da gab es die Zweigniederlassung auch nicht. Auf der Seite von der debcon findet man die ja auch Telefon: 0800 100 39 39*.

Naja, andere Gesellschaften von dem findet man ja auch in Witten.

Wieso ist eigentlich die Telefonnumer identisch zu der Annenstr. 83?
Name: CMW Vermögens- und Immobilienverwaltungsgesellschaft mbH
Straße:
Annenstr. 83 
Ort:
58453 Witten  - Mitte
Land:
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02302 7071410
Fax:
02302 7071415

https://web2.cylex.de/firma-home/cmw-ve ... 82176.html

Schaut mal nach zu Debcon und dem Schreiben von Steffen im ersten Beitrag hier.

Die Akteure sind doch immer gleich, auch im Impressum.

LG
Mistreated

Ach, den Song höre ich mir gleich auch noch einmal an..

Mistreated
Beiträge: 135
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3548 Beitrag von Mistreated » Freitag 6. Dezember 2019, 22:41

Hatte ich noch vergessen

360 Grad Immobilienservice GmbH
Annenstr. 83
58453 Witten



Anfahrt mit der Deutschen Bahn

02302 7071410

02302 7071415

Firmenhomepage


info@360gradimmobilienservice.de

Die Anschriften und Nummern sind ja auch identisch.
LG
Mistreated

PS: sind Under Construction, aber die Nummern finde ich interessant.

Mistreated
Beiträge: 135
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3549 Beitrag von Mistreated » Dienstag 10. Dezember 2019, 22:49

Hallo Zusammen,

was ist denn so in der Steinstr. 4 oder auch in der Annenstr. 83 in Witten. Schon wieder diese Akteure.

Amtsgericht Bochum Aktenzeichen: HRB 14096 Bekannt gemacht am: 19.06.2017 20:01 Uhr

In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Veränderungen

19.06.2017

HRB 14096: CMW Vermögens- und Immobilienverwaltungsgesellschaft mbH, Witten, Steinstraße 4, 58452 Witten. Nach Änderung: Geschäftsanschrift: Annenstr. 83, 58453 Witten. Nicht mehr Geschäftsführer: Chmiel, Andre, Dinslaken, *11.06.1971.

oder der vorherige Eintrag

Amtsgericht Bochum Aktenzeichen: HRB 14096 Bekannt gemacht am: 19.09.2012 12:00 Uhr

In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Neueintragungen

14.09.2012

CMW Vermögens- und Immobilienverwaltungsgesellschaft mbH, Witten, Steinstraße 4, 58452 Witten. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.08.2012. Geschäftsanschrift: Steinstraße 4, 58452 Witten. Gegenstand: Gegenstand des Unternehmens sind die Verwaltung und Nutzung ausschließlich eigenen Kapitalvermögens und die Verwaltung eigenen und fremden Grundbesitzes. Stammkapital: 30.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt als Geschäftsführer: Chmiel, Andre, Dinslaken, *11.06.1971; Markowski, Uwe, Witten, *01.11.1967; Wienefoet, Guido, Metelen, *03.05.1969, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Wen man nicht so alles findet, aber eigentlich bekannt.

Ach ja Rechtsanwalt Sebastian Wulf (jur-law) verschickt im Auftrag von Andre Chmiel Consulting Abmahnungen wegen illegaler öffentlicher Zugänglichmachung des Musiktitels “My City Miami – C.G. Project feat. EbGb by Carmen Geiss“, Darauf hatte ich ja auch schon hingewiesen, also Steinstr. 4 in Witen.

der Herr Markowski aus Witten https://web2.cylex.de/firma-home/uwe-ma ... 33119.html

Name: Uwe Markowski
Straße:
Steinstr. 4 
Ort:
58452 Witten 
Land:
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02302/7071400
Fax: 02302/7071440

Webseite:
www.immobiliarvollstreckung.de

Schon wieder diese Telefonnummern.

http://www.immobiliarvollstreckung.de/r ... owski.html

Uwe Markowski

Schwerpunkte:
•ist als Diplom-Rechtspfleger und ehemaliger Syndikusanwalt seit 1991 in den Bereichen Bankrecht, Immobilien- und Grundbuchrecht, Kreditsicherungsrecht und Immobiliarvollstreckung tätig

Biographie:
•Diplom-Rechtspfleger in Nordrhein-Westfalen
•Bürovorsteher (Notariat)
•Tätigkeit als Rechtspfleger in Grundbuch- und Zwangsvollstreckungssachen für den Freistaat Thüringen 1992 bis 1996
•1. juristisches Staatsexamen in Bochum 1996
•2. juristisches Staatsexamen in Bochum 1998 mit nachfolgender Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
•Juristischer Mitarbeiter/ Berater für den Caritas Verband für das Erzbistum Paderborn (Betreuungen/ Schuldnerberatung/ Insolvenzen/ Recht) 1995 bis 2000
•Syndikus Westdeutsche ImmobilienBank in Münster/ Mainz (Kreditbearbeitung/ Kreditabwicklung/ Recht) 1998 bis 2001
•Syndikus Finanzdienstleister Immobilienfinanzierung/ Abwicklung/ Portfoliokauf und -bewertung (Sitz: Essen) einer US-Investmentbank 2001 bis 2002
•Syndikus Westdeutsche ImmobilienBank in Münster/ Mainz (Kreditabwicklung/ Risikomanagement/ Recht) 2002 bis 2006
•In 2002 Kanzleigründung in Witten mit Tätigkeitsschwerpunkten aus dem gesamten Bereich der Immobiliarvollstreckung, des Immobilien- und Bankrechts
•in 2010 Kanzleisitzverlegung nach Dortmund und Erweiterung der Tätigkeit um Zwangsverwaltungen unter Aufrechterhaltung des Wittener Standorts als Zweigniederlassung
•seit 2010 Mitbegründer und geschäftsführender Partner der BMH BISCHOFF MARKOWSKI HOTZ PARTNERSCHAFT RECHTSANWÄLTE

Mitgliedschaften:
•Bundesverband Zwangsverwaltung IGZ e. V.

Kontakt:

Annenstraße 83
58453 Witten
Fon: (0 23 02) 7 07 14 00
Fax: (0 23 02) 7 07 14 40
E-Mail: kanzlei@versteigerungsanwaelte.de

Ich lasse das mal so stehen, ob es richtig ist? Interessant wären dazu Aussagen von Baxter.

LG
Mistreated

Mistreated
Beiträge: 135
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3550 Beitrag von Mistreated » Montag 16. Dezember 2019, 21:08

Halo Zusammen,

mit dem Wienefoet wird es nicht langweilig. Steinstr. 4 und Annenstr. 83

Hat jemand Infos dazu?

CMW GmbH Annenstraße 83
58453 Witten E-Mail: guido.wienefoet@hypwerk.de
Die Email-Adresse ist interessant, aber auch wieder
CMW und die Annenstr. 83

findet man hier

https://www.immobilien-knowhow.de/maklersuche/nrw/

hypwerk.de????

Naja, da entsteht auch mal wieder so ein Internetauftritt.

Wegen der Telefonnummer usw. hatte ich ja auch hinterfragt, aber kann man die von Bottrop nach Witten oder von Witten nach Bottrop mitnehmen?

LG
Mistreated.

rubyn
Beiträge: 17
Registriert: Montag 22. Juni 2015, 16:37

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3551 Beitrag von rubyn » Dienstag 17. Dezember 2019, 00:06

Mistreated hat geschrieben:
Montag 16. Dezember 2019, 21:08

Wegen der Telefonnummer usw. hatte ich ja auch hinterfragt, aber kann man die von Bottrop nach Witten oder von Witten nach Bottrop mitnehmen?

LG
Mistreated.
Hallo Mistreated,
wegen der Telefonnummer schau dir mal diesen Link an.

Morlog
Beiträge: 73
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2019, 01:07

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3552 Beitrag von Morlog » Dienstag 17. Dezember 2019, 23:43

Eine Telefonnummer kann man auch auf den Mond oder auf den Friedhof mitnehmen.
Morlog jkj:s_;

rubyn
Beiträge: 17
Registriert: Montag 22. Juni 2015, 16:37

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3553 Beitrag von rubyn » Mittwoch 18. Dezember 2019, 01:09

Ach ja, dass versuch mal mit dem Festnetz....

Mistreated
Beiträge: 135
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3554 Beitrag von Mistreated » Donnerstag 19. Dezember 2019, 00:08

Hallo Zusammen,

schaut doch mal wie das bei der Bundesnetzagentur mit so einer Festnetznummer oder Handy und so läuft. Gelsenkirchen, Witten, Bottrop usw.?

FAx 02302 7071415

ist auch eine Wittener Nummer und kennen wir doch alle auch, oder schon den ersten Beitrag mit der Nummer vergessen?. Naja, CMW, Debcon, usw..

LG
Mistreated.

Chucrute
Beiträge: 24
Registriert: Montag 29. September 2014, 10:24

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3555 Beitrag von Chucrute » Freitag 20. Dezember 2019, 10:23

Hallo zusammen,
gestern mal wieder einen Weihnachtsbrief bekommen. (Hier könnte ein Weihnachtsmann mit einer Aufschrift auf dem Sack "Deppcomm" Emoji, stehen)

"Pflicht zur Auskunft..
...vorprozessuale Schweigen..." blablabla...

Sollten wir da nicht mal eine Sammelklage gegen die Debcon machen?

@ Steffen
einfach wiedermal abheften oder mein letztes Schreiben copy-paste nochmal schicken?

Grüße

Chucrute
Beiträge: 24
Registriert: Montag 29. September 2014, 10:24

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3556 Beitrag von Chucrute » Freitag 20. Dezember 2019, 10:30

Die Angie und Vanessa sind ja auch auf Xing. i3456.66

Thatcher
Beiträge: 90
Registriert: Donnerstag 25. August 2016, 22:52

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3557 Beitrag von Thatcher » Freitag 20. Dezember 2019, 13:20

@Chucrute:
Steffen ist im August 2018 verstorben.

Mistreated
Beiträge: 135
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3558 Beitrag von Mistreated » Samstag 21. Dezember 2019, 00:38

Hallo Zusammen,

hat jemand weitere Infos dazu?

https://eos-deutschland.de/impressum/

Impressum

EOS Deutschland GmbH
Steindamm 71
20099 Hamburg

Telefon: 040 2850-1911
Fax: 040 2850-1600

E-Mail: sales@eos-deutschland.de

Handelsregister HRB 98183 beim Amtsgericht Hamburg
Ust.-IdNr.: DE814893804

Vertreten durch die Geschäftsführer: Jürgen Borgartz, Andreas Kropp, Stephan Spieckermann

Hinweis gem. § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz: Sämtliche EOS Gesellschaften nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren teil. Hierzu besteht keine gesetzliche Verpflichtung.

Dazu auch

https://docplayer.org/68280788-Gemeinsa ... nance.html

Da finde ich auch den Guido Wienefoet.

Interessant dazu auch das Dokument.

https://de.eos-solutions.com/dam/jcr:15 ... chuere.pdf

[/b]Dazu auch noch diese Seite

https://de.eos-solutions.com/

Da kann man dann auswählen.

Public Affairs

EOS in Deutschland

Unternehmen auswählen EOS Deutschland GmbH EOS Deutscher Inkasso-Dienst GmbH EOS Communication Center EOS Serviceline GmbH EOS Field Services GmbH EOS KSI Inkasso Deutschland GmbH EOS Immobilienworkout GmbH

Steindamm 71

20099 Hamburg

Tel.: +49 40 2850 0
Fax: +49 40 2850 1600

kontakt@eos-deutschland.de

oder halt

Public Affairs

EOS in Deutschland

Unternehmen auswählen EOS Deutschland GmbH EOS Deutscher Inkasso-Dienst GmbH EOS Communication Center EOS Serviceline GmbH EOS Field Services GmbH EOS KSI Inkasso Deutschland GmbH EOS Immobilienworkout GmbH

Aktienstraße 53

45473 Mülheim an der Ruhr
Deutschland

Tel.: +49 208 88255 0
Fax: +49 208 88255 124

info@eos-immobilienworkout.com

Für weitere Hinweise wäre ich dankbar.

LG
Mistreated

Morlog
Beiträge: 73
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2019, 01:07

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3559 Beitrag von Morlog » Samstag 21. Dezember 2019, 00:50

Mein Hinweis. Das was du hier schreibst ist so wichtig wie ein Loch im Kopf.

Morlog \\0//

Mistreated
Beiträge: 135
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 18:20

Re: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING

#3560 Beitrag von Mistreated » Samstag 21. Dezember 2019, 01:22

Hallo Morlog,

dann mach doch mal, aber eigentlich lese ich von dir nix wirklich nützliches. Außer Beleidigungen und unqualifizierte Aussagen sehe ich hier nix. Lass es einfach mal sein, das ist nicht hilfreich. Es hat sich einiges geändert. Denk mal an Der Novembermann nach, da steckt Potential drin und nicht so ein Unsinn und Schrott den du hier schreibst. Na, was kommt denn jetzt wieder sinnvolles? Oder auch nur wieder Beleidigungen usw.? Halt mal den Ball flach.

LG
Mistreateted

PS:

Die alten Sachen werden vermehrt aufkommen und so ab 2012, das ist wohl so eine Tendenz die sich da abzeichnet.

Antworten