Die Suche ergab 98 Treffer

von Donald
Sonntag 12. Juli 2015, 00:04
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6362
Zugriffe: 2178022

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Einige Gerichte sehen ja Nachforschungspflichten des Anschlußinhabers, zur Not mit Prüfung der Rechner der Mitbenutzer. Daß das schon aufgrund der oft langen Zeit zwischen Logdatum und Abmahnung (oder gar Klage) sinnlos ist, muss man sicher nicht erwähnen. Aber gibts eigentlich auch schon Urteile,d...
von Donald
Mittwoch 17. Juni 2015, 23:55
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6362
Zugriffe: 2178022

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Na das nenne ich aber mal eine Logik jkj:s_; dann erklär doch mal wie das funktionieren soll? Möchtest Du etwa für jeden deiner möglichen versehentlichen uploads direkt den möglichen RI heraussuchen, den anschreiben und direkt eine modUE mitsenden? mit Sicherheit wohl nicht... okay... hmmm und wie? ...
von Donald
Dienstag 19. Mai 2015, 09:39
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6362
Zugriffe: 2178022

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Wie kommst du drauf, das ein kurzer upload und "einmalig und unwissend" die Klage reduziert? Es gibt Gerichte, die einen kurzen upload als komplette Urheberrechtsverletzung bewerten, ein anderes mag urteilen das die Fragmente die du hochgeladen hast keine eigenständige lauffähige Datei ist. Aber die...
von Donald
Montag 18. Mai 2015, 22:43
Forum: Diskussion
Thema: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING
Antworten: 3594
Zugriffe: 1794825

Re: Forderungen von der Debcon GmbH

@Donald Die tatsächliche Rechtslage ist Deppencon vollkommen egal, ihnen gehts nur eine Drohkulisse im Stil von "Wir holen uns auf jeden Fall euer...äh..unser Geld!" aufzubauen. Ich weiß das Werniman, aber wie viele der hier nachlesenden und evt. neuen Forenbesucher vielleicht nicht? Wahrscheinlich...
von Donald
Montag 18. Mai 2015, 22:29
Forum: Diskussion
Thema: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING
Antworten: 3594
Zugriffe: 1794825

Re: Forderungen von der Debcon GmbH

Ein toller Text liebe Debcons ... nur solltet Ihr mal erst eure Texte auf sachliche und rechtliche Richtigkeit überprüfen: Insbesondere lege ich Euch das folgende BGH- Urteil (Az. BGH VII ZB 11/09) ans Herz: Ich glaube euch ja gerne, das Ihr-wie in Euerm Schrieb extra unterstrichen !- Einkommenspfän...
von Donald
Samstag 2. Mai 2015, 21:31
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von RA Munderloh
Antworten: 131
Zugriffe: 118641

Re: Abmahnungen von RA Munderloh

Stimmt, sehr interessanter Artikel givefünf Wenn das da alles so stimmt, wie die CT es darstellt (- und die CT ist bekannt dafür sehr seriös zu recherchieren ), dann wäre es durchaus denkbar, das der Herr Munderloh bei den Methoden in nicht all zu weiter Zukunft erneut Probleme mit seiner Zulassung ...
von Donald
Samstag 2. Mai 2015, 20:45
Forum: Diskussion
Thema: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING
Antworten: 3594
Zugriffe: 1794825

Re: Forderungen von der Debcon GmbH

Das dürfen sie und warum auch nicht? Das sollen sie ruhig. Nur sind wir in einem Rechtsstaat. Stellt irgendwer eine Anzeige gegen irgendwem, ist die Behörde verpflichtet zu ermitteln. Und sollte die Anzeige nicht inhaltlich reichen, um eine mögliche Straftat weiter zu verfolgen, wird sie von Amts we...
von Donald
Mittwoch 29. April 2015, 22:03
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6362
Zugriffe: 2178022

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

[quoteemabgemahnt415]Da die erste Frist schon dieses Wochenende abläuft, aber ein Termin für die Rechtsberatung erst nächste Woche wäre, müssen wir uns da jetzt um eine Fristverlängerung bemühen? Schriftlich oder telefonisch bei WF anfragen?[/quoteem] Nachfolgendes bitte nicht als Beleidigung werte...
von Donald
Dienstag 28. April 2015, 23:25
Forum: Diskussion
Thema: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING
Antworten: 3594
Zugriffe: 1794825

Re: Forderungen von der Debcon GmbH

Ich glaube das schon, zumal die Schlussfolgerungen eigentlich nur logisch sind. Ich halte es nur für recht schwierig, diesen Störerstatus zu beweisen, wenn der Anschlussinhaber nicht gerade nachweislich abwesend war zum Tatzeitpunkt (was nach meinem Empfinden etwas sehr häufig gerichtlich vorgetrag...
von Donald
Dienstag 10. März 2015, 07:21
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von BaumgartenBrandt Rechtsanwälte
Antworten: 1997
Zugriffe: 638364

Re: Abmahnungen von BaumgartenBrandt Rechtsanwälte

Hi ich hab Post vom Amtsgericht bekommen. Termin zur Güteverhandlung April 2015. Es geht um einen Film 24.2.2010. Streitsumme 960 €. Es ging an meine Mutter die meine Miete zahlt und den Internetanschluss. Aber nicht in meiner Wohnung wohnt eigene Wohnung.Es war mal eine Mitbewohnerin. aber ich wei...
von Donald
Samstag 7. Februar 2015, 18:25
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Urmann & Collegen Rechtsanwälte
Antworten: 1228
Zugriffe: 570446

Re: Abmahnungen von Urmann & Collegen Rechtsanwälte

Siggi, ist doch edel:

Inkassokosten 0€ aber Zinsen über 242 € ???

Ist Debcon neuerdings eine Bank die nur von ihren Zinseinnahmen lebt?

Da tun sich ja Abgründe auf ^^
von Donald
Samstag 7. Februar 2015, 09:08
Forum: Diskussion
Thema: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING
Antworten: 3594
Zugriffe: 1794825

Re: Forderungen von der Debcon GmbH

Seit wann ist eine Abmahnung eigentlich eine Urkunde??? jkj:s_;
von Donald
Donnerstag 5. Februar 2015, 19:06
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4099898

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Tja Werniman:

Bier ist halt in Bayern ein Grundnahrungsmittel, selbst in der Kaserne konntest Du mittgas zum Essen ein Halbliterchen dazu haben- ohne Probs.^^
von Donald
Samstag 31. Januar 2015, 21:43
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6362
Zugriffe: 2178022

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Nun haben wir den 31. Januar und ich bin nun als 2011er Abgemahnter guter Hoffnung es in die Verjährung geschafft zu haben. Meine Geschichte fing Mitte 2011 an, nachdem ich binnen Wochenfrist 2 Abmahnungen vom Jahresbeginn im Briefkasten vorfand. das empfohlene Vorgehen: modUE im Doppelversand. Im l...
von Donald
Sonntag 25. Januar 2015, 21:34
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4099898

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Differenziere das doch mal: Es ist ein Fall, indem zwischen angeblicher Zuwiderhandlung und Abmahnung ein Jahreswechsel stand ! Nur dann greift der & 199 Abs. 5 BGB Mal etwas Fiktives: Angenommen Zuwiderhandlung Oktober 2011 und Abmahnung 2012- und jede Abmahnung im filesharing ist ja auch ein Anspr...
von Donald
Dienstag 20. Januar 2015, 17:25
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6362
Zugriffe: 2178022

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Nun denn... WF wird noch aktiver werden und noch weiter ihre Anzahl an Anwälten anwachsen lassen ^^ WF hat die "Popcorn"- Spielwiese entdeckt ... ***http://www.t-online.de/computer/internet/id_72560458/-popcorn-time-neue-abmahn-welle-trifft-ahnungslose-filesharer.html*** Steffen? ich denke Du könnte...
von Donald
Mittwoch 14. Januar 2015, 13:24
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4099898

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Je suis Steffen !!! :l,
von Donald
Montag 5. Januar 2015, 22:42
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von BaumgartenBrandt Rechtsanwälte
Antworten: 1997
Zugriffe: 638364

Re: Abmahnungen von BaumgartenBrandt Rechtsanwälte

Übersehe ich vielleicht Etwas??? Arno Dorian sollte doch schon lange raus seien aus der Chose !!! Er schrieb : MB im Januar 2014 mit dem Datum des Vorjahres - also 2013 noch beantragt. Ist auch logisch bei einer Abmahnung aus 2010, gelle? Meinem Verständnis nach wäre die Dauer der Hemmung der Verjäh...
von Donald
Dienstag 9. Dezember 2014, 17:11
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4099898

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Was bedeutet denn so ein Urteil letztenendes ? Daß die Abmahnung gegen die Anschlußinhaberin für ungültig erklärt wird und nun der Ehemann als wahrscheinlicher Störer eine kassiert ? Nein, es besagt: dem Gericht reicht es aus das dargelegt wurde: Andere hatten ebenfalls Zugang. Die AI ist ihrer sek...
von Donald
Samstag 6. Dezember 2014, 10:55
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6362
Zugriffe: 2178022

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Dir ebenso einen frohen Advent, Steffen :-)


... und Uns allen eine besinnliche Weihnachtszeit ohne Abmahnungen, Mahnbescheiden oder sonstigen "bösen Briefen" von irgendwo her...