Die Suche ergab 15 Treffer

von Seggl88
Montag 16. März 2015, 16:41
Forum: Diskussion
Thema: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING
Antworten: 3594
Zugriffe: 1803797

Re: Forderungen von der Debcon GmbH

Hab grad nochmal nachgeschaut. Bei mir ist der gleiche Fehler mit dem Datum. aa.bb.2010 würde ich abgemahnt, bb.aa.2010 steht in der Llageschrift als Zeitpunkt der Abmahnung..
von Seggl88
Montag 16. März 2015, 16:16
Forum: Diskussion
Thema: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING
Antworten: 3594
Zugriffe: 1803797

Re: Forderungen von der Debcon GmbH

Ich hab das selbe schreiben mit dem Klageentwurf bekommen. Nur der Betrag ist ein anderer... Von mir wollen die auch 162,86€.
Bin mir noch unschlüssig ob ich dem widersprechen werde oder nicht...
von Seggl88
Donnerstag 18. September 2014, 16:25
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von RA Edelmaier
Antworten: 60
Zugriffe: 51067

Re: Abmahnungen von RA Edelmaier

Hallo, Ich habe heute Post von Edelmaier bekommen. Laut Aktenzeichen ist das eine Sache, die Schulenberg und Schenk von 2010 mir geschickt hat. Seit Anfang 2013 hat sich Rhein Inkasso darum gekümmert. und heute sowas. Das ist doch schon verjährt. Muss ich jetzt erneut wiedersprechen und Einrede auf ...
von Seggl88
Freitag 21. März 2014, 18:34
Forum: Diskussion
Thema: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING
Antworten: 3594
Zugriffe: 1803797

Re: Forderungen von der Debcon GmbH

Hallo, Sorry, irgendwie habe ich keine Antwort auf meine Frage erhalten, sondern eine Verjährungsaufzählung angestoßen. Ich wollte wissen: Wenn ich nun die Einrede auf Verjährung zurückschicke, gebe ich dann das Datum des ersten Abmahnschreibens an, das ja von U+C war? Oder muss ich die Einrede auf ...
von Seggl88
Donnerstag 20. März 2014, 17:59
Forum: Diskussion
Thema: Forderungen von der Debcon GmbH / CHMIEL CONSULTING
Antworten: 3594
Zugriffe: 1803797

Re: Forderungen von der Debcon GmbH

Hallo, Habe auch das Eigentor-Schreiben bekommen. Datum des Vertroßes war Mai 2010, also verjährt. Wenn ich nun die Einrede auf Verjährung zurückschicke, gebe ich dann das Datum des ersten Abmahnschreibens an, das ja von U+C war? Oder muss ich die Einrede auf Verjährung gar nicht schreiben? Hat das ...
von Seggl88
Freitag 14. Februar 2014, 15:15
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 406254

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Hallo, Ich habe am 17.08.2010 ein Schreiben von Sch&Sch erhalten, über einen Aktion vom Jan 2010. Anfang 2013 hat sich dann Rhein Inkasso eingemischt. Heute, 14.02.2014 erhalte ich erneut ein Schreiben vom Inkassobüro mit einer letzten Zahlungsaufforderung vor Mahnbescheid. Rein Rechnerisch ist dies...
von Seggl88
Freitag 6. September 2013, 19:43
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2190827

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Zwischen Punkt 3 und Punkt 4 waren bei mir jetzt 10 Werktage... Wieso haben die es so eilig? Meins läuft seit 2011... Habe leider noch etwas Zeit zu überbrücken... Aber wenn ich jetzt schon bei Punkt 4 bin...
von Seggl88
Dienstag 23. April 2013, 18:53
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 406254

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Neuer Bettelbrief von Rhein bekommen...
von Seggl88
Montag 8. April 2013, 07:32
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 406254

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Steffen, viel Erfolg bei dieser Sache! Ich danke die auf jeden Fall für dein Einsatz hier! Egal wie die Sache endet, ist das hier eine gute Einrichtung. Aber nimmt man deine Statistik über die Abmahnungen seit 2010 bis heute sieht man ganz klar einen Trend, der möglicherweise gegen Null geht. Das wü...
von Seggl88
Donnerstag 4. April 2013, 16:52
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 406254

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Habe heute Antwort auf mein Schreiben erhalten. Erste Seite die Zahlungsaufforderung. "Sollte die Frist ergebnislos verstreichen, sind wir gehalten, die Angelegenheit uneren Rechtsanwälten zu übergeben, die dann das gerichtliche Mahnverfahren gegen Sie einleiten werden. Dies kann zu erheblichen Mehr...
von Seggl88
Donnerstag 28. März 2013, 19:31
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 406254

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Sorry, habe mich falsch ausgedrückt. Ich habe Post von Rhein Inkasso bekommen, habe den Mustervordruck den es für Debcon schon gibt ausgefüllt und an Rhein Inkasso geschickt. Dein neuer Musterbrief für Rhein Inkasso unterscheidet sich ja etwas von dem Musterbrief für Debcon. Daher wollte ich wissen,...
von Seggl88
Donnerstag 28. März 2013, 18:54
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 406254

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Habe schon den Musterbrief für Debcon abgeschickt. Meint ihr dass das reicht? Oder sollte ich den Brief nachsenden?
von Seggl88
Mittwoch 27. März 2013, 20:24
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 406254

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Bin gerade am Scannen. Werde es ihm dann schicken.

Rhein Inkasso ist bis jetzt ja noch relativ unbekannt?!?



---------------------------------------------------------
ok, Mail ist raus... Jetzt ist Steffen dran...
von Seggl88
Sonntag 24. März 2013, 12:36
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 406254

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Hanso hat geschrieben: Was ist denn jetzt genau das MB?
Hanso
MB = Mahnbescheid
von Seggl88
Freitag 22. März 2013, 16:09
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 406254

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Habe anfang dieser Woche ein Schreiben von Rhein Inkasso bekommen. Die sind mit der Forderung beauftragt worden. Abmahnung kam von Schulenberg & Schenk 1704,34 € fordern die jetzt... In dem Muster- Antwortschreiben steht ja drin, dass sie mir detailliert aufschlüsseln sollen, wie sich der Betrag zus...