Die Suche ergab 6 Treffer

von 1331
Montag 1. September 2014, 11:34
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 396152

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Wollt mich nur mal melden, dass es mich auch erwischt hatte bei S&S. Lange Rede, kurzer Sinn: Klageverfahren wurde nach 2 Jahren Ende 2013 eingeleitet. Vertretung durch vielfach benannten RA. Hatte im Vorfeld leider wenig gute Aussichten (obwohl nur Anschlussinhaber), weil sonst wohl im Anschluss an...
von 1331
Montag 27. Mai 2013, 18:27
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 396152

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Hallo,

vielen Dank für die Antworten.

Ich entnehme dem jetzt mal, dass es in jedem Fall hilfreich ist, doch schriftlich (in Form des Musterschreibens) Stellung zu nehmen!?


Gruß,
1331
von 1331
Montag 27. Mai 2013, 09:06
Forum: Diskussion
Thema: Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte
Antworten: 904
Zugriffe: 396152

Re: Abmahnungen von Schulenberg & Schenk Rechtsanwälte

Hallo, nochmal konkret zurück zu RheinInkasso: Mein Anwalt, der die modUE+Schreiben für mich and S/S verschickt hat, meint, dass erfahrungsgemäß keine Reaktion auf (Rhein)Inkasso-Schreiben notwendig ist, da Rhein-Inkasso die gesamte Aktenlage - inkl. Schreiben/modUE des Anwalts - durch Schulenberg/S...
von 1331
Montag 15. Oktober 2012, 11:11
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von C-S-R Rechtsanwälte
Antworten: 124
Zugriffe: 111875

Re: Abmahnungen von C-S-R Rechtsanwälte

Es geht mir dabei um Erfahrungswerte. Nur zu oft hat man nämlich davon gelesen, dass der Mahnbescheid das letzte finanziell tragbare Mittel der Abmahner sei ohne tatsächlich klagen zu müssen. Zudem wurde die "Faustregel" aufgestellt, dass es bis zu 6 Wochen nach dem Widerspruch des Mahnbescheids zu ...
von 1331
Montag 15. Oktober 2012, 08:20
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von C-S-R Rechtsanwälte
Antworten: 124
Zugriffe: 111875

Re: Abmahnungen von C-S-R Rechtsanwälte

Also es ist so, dass nach einem Mahnbescheid für den Abmahner bis zur Verjährung Zeit bleibt Klage einzureichen. Reicht der Abmahner Klage ein, dann hat er innerhalb der vom Gericht angesetzten Frist (meist ca. 6 Wochen) die Klage zu begründen und die Gerichtskosten zu übernehmen. Und erst dann komm...
von 1331
Freitag 12. Oktober 2012, 12:49
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von C-S-R Rechtsanwälte
Antworten: 124
Zugriffe: 111875

Re: Abmahnungen von C-S-R Rechtsanwälte

Hallo, hat jemand Erfahrungen mit gerichtlichen Mahnbescheiden und anschließenden Klagen gemacht? Ich kenne den theoretischen Ablauf des ganzen (Mahnbescheid, evtl. streitiges Verfahren, evtl. begründete Klageschrift...) Aber ich würde halt gern konkret wissen, ob damit schonmal jemand Erfahrungen g...