Die Suche ergab 18 Treffer

von jb2ip12d
Montag 5. November 2018, 22:25
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

DaddyCool hat geschrieben:
Montag 5. November 2018, 18:54
Erste Hinweise darauf sind schon sichtbar - sie holen die Altfälle wieder heraus.
Hast du dazu ein Beispiel oder eine Quelle?
von jb2ip12d
Sonntag 4. November 2018, 22:05
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Wie Thatcher richtig anmerkt, muss auch noch zwischen Täterschaft und Störerhaftung unterschieden werden.

Wer ungern liest, kann sich das aber auch gerne von prominenten Anwälten auf YouTube erklären lassen. :)
von jb2ip12d
Sonntag 4. November 2018, 21:54
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Teilweise deswegen, da die Geldforderung nominell aus zwei Teilen besteht - den Abmahnkosten und dem Lizenzschaden. Der zweite Teil ließe sich daher weiter einklagen, wobei bis dato kaum Fälle dazu bekannt sind. Wenn du hier etwas zurückgehst, müsstest du aber einen der vielen Beiträge Steffens mit ...
von jb2ip12d
Sonntag 4. November 2018, 20:23
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

meine Abmahnung von Waldorf Frommer ist verjährt. (Geldmäßig) leider nur teilweise , nachdem der BGH in Anbetracht der im Vergleich zu anderen Rechtsverletzungen eher geringfügigen Widrigkeit absurde 10 Jahre vorsieht, um etwaige "Lizenzschäden" zu klären. Als ob die reguläre Verjährung von 3 Jahre...
von jb2ip12d
Dienstag 14. August 2018, 14:02
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Das ist doch kein Widerspruch in sich. Wie würde es so schön in einer Urteilsbegründung stehen - "diesen vermag das Gericht nicht zu erkennen". Meine Wahrnehmung ist jedenfalls die, dass nach deiner Meinung erstmal alle "Maulhelden" aus ihrem Versteck der (vermeintlichen) Anonymität heraustreten un...
von jb2ip12d
Samstag 11. August 2018, 19:06
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Vom Saulus zum Paulus!?

Zitatenschwall ... Ob der Menge an Textbausteinen gehe ich davon aus, dass das selbstironisch gemeint ist. Hallo @jb2ip12d, ich gehe einmal wahllos auf Deinen Standpunkt ein. Mich beschleicht eher das Gefühl, dass du gerne mit mehr oder weniger vorgefertigten Bausteinen in Mission bist als wirklich...
von jb2ip12d
Samstag 11. August 2018, 08:12
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Ich denke a) Du kommst 8 Jahre zu spät und b) bist Du dezent subjektiv. Es kann dahin gestellt bleiben, wie stark rückläufig Abmahnungen in diesem Zeitraum waren und natürlich, wer ist schon nicht subjektiv? Mit der richterlichen Forderung der vollen Gebühr i.H.v. 200,00 EUR pro IP-Adresse gemäß § ...
von jb2ip12d
Freitag 10. August 2018, 17:56
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Sofern dir eingangs sprachlich daran gelegen war, den kruden Substantivierungswahn und PR-Sprech à la "Denke" und "Schalte" satirisch aufzugreifen, ist dir das gelungen. Ich bin ganz und gar nicht aufgeregt und lebe derzeit auch nicht in Deutschland, wobei die Heimat ja ohnehin da ist, wo der IP-Tun...
von jb2ip12d
Donnerstag 9. August 2018, 12:30
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Das ist aber auch irgendwie Murks. Hervorheben sollte mein Beitrag natürlich die Absurdität deutscher Rechtssprechung, bei der unbescholtene Betreiber öffentlicher Zugänge im Zweifelsfall nur Stress haben, man sich der Verfolgung ungeachtet etwaig "niederer" Absichten jedoch andererseits mit Leicht...
von jb2ip12d
Mittwoch 8. August 2018, 22:02
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Dieser Irrsinn hört auf, wenn keiner mehr ein P2P-Programm wählt, um rechtswidrig ein geschütztes Werk (Kinofilm, Musikalbum, Hörbuch etc.) damit herunterzuladen und anderen anzubieten. Hier eine alternative, etwas weniger duckmäuserisch formulierte Variante: "Dieser Irrsinn hört ebenso auf, wenn f...
von jb2ip12d
Mittwoch 4. Oktober 2017, 10:25
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Hallo @Steffen, besten Dank für deine Antwort. Es gibt natürlich gewisse Konstellationen, indem einmal das Mahnverfahren sich in einem so genannten schwebenden Zustand befindet und man die sofortige Abgabe nach Widerspruch nicht angekreuzt hat. Dann geht das Verfahren weiter, wenn die Abgabe an das...
von jb2ip12d
Donnerstag 21. September 2017, 07:44
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

2.1) Nach dem Widerspruch Nur weil Widerspruch eingelegt wird, ist es damit nicht erledigt. Der Antragsteller wird vom Widerspruch informiert und aufgefordert: a) die Ansprüche innerhalb zwei Wochen zu begründen (Klageschrift) b) zur Einzahlung der weiteren Gebühren, um das streitige Verfahren an d...
von jb2ip12d
Donnerstag 21. September 2017, 06:44
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Da sich eigene Beiträge in diesem Forum leider anscheinend nicht bearbeiten lassen, will ich mich hier an dieser Stelle selbst korrigieren, da ich ungern zur Verbreitung von Halbwissen beitrage: :Y Will der Antragssteller seinen bis zu diesem Zeitpunkt nicht geprüften Anspruch weiterverfolgen, oblie...
von jb2ip12d
Freitag 15. September 2017, 14:09
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Wenn ich den Mahnbescheid heute mit Wiederspruch abschicke... Und ich dann die Klage ins Haus bekomme... Ist da noch ein Vergleich hin möglich oder wenigstens die Summe zu überweisen damit es nicht vor Gericht geht? Wenn die Klage "ins Haus kommt", ist es ja schon vor Gericht gegangen. Bei einem de...
von jb2ip12d
Donnerstag 27. April 2017, 04:02
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Wichtig jetzt, fristgemäß (14 Tage) am Mahngericht Widerspruch (dem MB beigefügt) insgesamt einzulegen. Da es quasi fast überall so pauschal geschrieben steht und nun auch hier, will ich anmerken, dass die 14-tägige Frist im Sinne der eigenen Sicherheit zwar grundsätzlich gegeben ist, es in Sachen ...
von jb2ip12d
Samstag 14. Januar 2017, 07:01
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Aber leider ist meine Abmahnung am 31.12.2016 verjährt und WF hat keine Klage eingereicht. Nun, sofern die drohende folgenlose Verjährung derartiges Leid bei dir verursacht hat, wäre natürlich das Mittel der negativen Feststellungsklage genau hierfür geradezu prädestiniert gewesen, scheinst du dir ...
von jb2ip12d
Montag 26. September 2016, 09:24
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Zum Zweck dieses Forums bei grundsätzlich berechtiger Abmahnung

Ich lese als ebenfalls hinzugewonnener Fan des Waldorf-Frommer-Clubs nun schon seit Jahren in diesem Thread und dennoch hat sich mir der Sinn dieses Forums, zu dem Steffen nach wie vor Dank gebührt, nicht in Gänze erschlossen. Warum? Irgendwie geht das Ganze ausgehend von einer mehr oder weniger rec...
von jb2ip12d
Samstag 24. Oktober 2015, 19:25
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6134
Zugriffe: 1700728

Vermeintliches 50-prozentiges Klagerisiko

Hallo Steffen, zunächst mal ein großes Lob an dich, der du dich - sofern ich das richtig in Erinnerung habe - wohl auch aus eigener leidvoller Erfahrung so leidenschaftlich dem Thema Abmahnungen widmest. c) Chancen 50-50 Was mich als stiller Mitleser hier aber schon seit bald 2 Jahren stört, ist dei...